Tanz beschäftigt mich seit meiner Kindheit und ich wollte - genau wie die meisten Kinder - zuerst Ballerina, eine tanzende Prinzessin - werden. Schon als sehr kleines Kind verschlang ich Filme mit Ginger Rogers oder ähnliches und Tanzshows oder Eiskunstlauf.

Da mir dieser Werdegang verwehrt war, ging ich den eher klassischen Weg und besuchte erstmal in einer Tanzschule Standardkurse, später Latein- und Rock'n'Roll-Kurse. In Ermangelung eines passenden Tanzpartners gab ich aber all diese Tänze recht schnell auf.
Eher zufällig bin ich im dann zum Orientalischen Tanz/Bauchtanz gelangt, oder wie ich es zu sagen pflege: "der Orientalische Tanz hat mich gefunden" und mit seiner ganzen Schönheit und Eleganz in seinen Bann gezogen und verzaubert.

Dank meiner Lehrerinnen und zahlreichen Dozenten aus dem In- und Ausland konnte ich mich weiterentwickeln und mache das immer noch wie z.B. bei: Mouna Tahira, Beata und Horatio Cifuentes aus Berlin, Leyla Jouvana Duisburg, Mojgan Düsseldorf, Petite Jamilla und Bozenka aus USA, Ahmed Fekry, Nour el Hadi, Magdy El-Leysi, Manu Singh(Indien), Nisha Dixit(Delhi), Dr.Mo Geddawi(Egypten), Amira Shazadi

Ein Bauchtanz mit Almas Sana macht Ihre Feier zu einem Fest!